German 11

Download Schule und Bildung im Wandel: Anthologie historischer und by Werner Helsper, Christian Hillbrandt, Thomas Schwarz PDF

By Werner Helsper, Christian Hillbrandt, Thomas Schwarz

Der Band versammelt Beiträge ausgewiesener Wissenschaftler zu Schule und Bildung. Dabei wird aus historischer und aktueller Perspektive der Wandel des Bildungssystems exemplifiziert. Berücksichtigt werden Strukturprobleme der Schulentwicklung im Spektrum von Bildungsstandards, Schulkarrieren, Schülerbiographie sowie die Auswirkungen von Gewalt und ihrer Begegnung in Theorie und Praxis.

Show description

Read or Download Schule und Bildung im Wandel: Anthologie historischer und aktueller Perspektiven PDF

Best german_11 books

Sexuelle Traumatisierung und ihre Folgen: Die emotionale Dimension des sexuellen Missbrauchs

Das Buch liefert Ergebnisse einer empirischen Untersuchung im Zusammenhang mit sexueller Traumatisierung sowie deren Folgeerscheinungen. Es wurden Frauen befragt, die in ihrer Kindheit und Jugend sexuelle Gewalt erleben mussten. Die erlebte emotionale Belastung und die damit verbundenen "Verhaltensauffälligkeiten" werden aus zahlreichen Fallbeispielen ersichtlich.

Bedrohungen der Demokratie

Über die Zukunft der Demokratie entscheiden ihre Bedrohungen. Diese haben zwei Seiten: auf der einen Seite stehen Bedrohungen wie der Verlust politischer Steuerungsfähigkeit in einer globalisierten Welt oder der Verlust von Sicherheit durch transnational agierende Terroristen. Auf der anderen Seite stehen solche wie der Verlust von Legitimation durch die Verweigerung politischer Partizipation oder wie der Verlust von politischer Urteilskraft durch massenmediale Überinformation.

Bestellt und nicht abgeholt: Soziale Ungleichheit und Habitus-Struktur-Konflikte im Studium

Wie werden soziale Herkunft und Ungleichheit im Studium erlebt und verarbeitet? Dieses Buch vermittelt "Statistik" und "Erleben" nicht nur theoretisch, indem eine an Pierre Bourdieus Sozioanalyse angelehnte Heuristik von Habitus-Struktur-Konflikten vorgestellt wird. Vielmehr zeigt die examine von Studienberatungsgesprächen, studentischen Wochenberichten und Interviews, dass Studierende nicht-akademischer Herkunft nicht nur verstärkt unter der mangelnden Passung ihres Habitus zu den vorgefundenen kulturellen Mustern leiden, sondern dass soziale Ungleichheit in verschiedenen Formen subtil thematisiert wird.

Extra info for Schule und Bildung im Wandel: Anthologie historischer und aktueller Perspektiven

Example text

Hellfeld, Matthias von: Bündische Jugend und Hitlerjugend. Zur Geschichte von Anpassung und Widerstand 1930-1939, Köln 1987, S. : Hitlerjugend. Vom „Jungsturm Adolf Hitler“ bis zur Staatsjugend des Dritten Reiches, Weinheim/ München 1993, S. 14; vgl. die kritische Rezension von Buddrus in: Jahrbuch 18, 1993-98, S. 609-613. : Totale Erziehung für den totalen Krieg. Hitlerjugend und nationalsozialistische Jugendpolitik, München 2003, S. XXXI; die aktuelle Forschung wird maßgeblich durch die von Michael Buddrus vorgelegte Arbeit „Totale Erziehung für den totalen Krieg“ beeinflusst; vgl.

In: Deutsche Wissenschaft, Erziehung und Volksbildung 1, S. 125-127. Scholtz, H. (1973): NS-Ausleseschulen. Internatsschulen als Herrschaftsmittel des Führerstaates. Göttingen. Scholtz, H. (1985): Erziehung und Unterricht unterm Hakenkreuz. Göttingen. Siebertz, J. J. (1936): Die Schule der Sturmführer am Deutschen Eck, Der SA-Mann 5, Folge 6, S. 9. Statisten in Uniform. Die Mitglieder des Reichstags 1933-1945. Ein biographisches Handbuch, bearb. v. J. , Düsseldorf 2004. Einsatzbereitschaft und Führungsanspruch im nationalsozialistischen Staat 51 Stellrecht, H.

Mit der gleichen Unnachsichtigkeit begegnet er seinem Sohn, der sich zusehends überfordert sieht. Dem dabei aufgebauten psychischen Druck hält dieser schließlich nicht Stand und versagt bei den entscheidenden Prüfungen des Schulabschlusses und der Aufnahme ins Militär. 24 Demgegenüber betonte der hierbei als Hauptverantwortlicher ausgemachte Dr. K. die fehlende Unterstützung der Schule durch das Elternhaus, die sich auf den Vollzug der Hausaufgaben beschränkte. 25 Das sowie die nach dem Urteil eines dem Elternhaus verbundenen Pädagogen zurückhaltende Art deutet auf eine unzureichende Integration des Oberprimaners K.

Download PDF sample

Rated 4.86 of 5 – based on 45 votes