German 11

Download Bevölkerungsentwicklung in Zeit und Raum: Datenquellen und by Wolfgang Gerß (auth.), Wolfgang Gerß (eds.) PDF

By Wolfgang Gerß (auth.), Wolfgang Gerß (eds.)

Die Anregungen zu dieser Aufsatzsammlung stammen aus zahlreichen Seminaren zur empirischen Sozialforschung an den Universitäten Duisburg und Düsseldorf. Das Generalthema ist die Verfügbarkeit und Aussagefähigkeit amtlicher statistischer Bevölkerungsdaten im Zeitablauf und in kleinräumlicher Gliederung. Die beiden Aspekte Zeit und Raum werden in Beziehung zur mathematischen Chaostheorie gebracht. Die Methoden der Zeitreihenanalyse und der räumlichen Datenanalyse werden in stochastischen Modellen miteinander kombiniert.

Show description

Read Online or Download Bevölkerungsentwicklung in Zeit und Raum: Datenquellen und Methoden zur quantitativen Analyse PDF

Similar german_11 books

Sexuelle Traumatisierung und ihre Folgen: Die emotionale Dimension des sexuellen Missbrauchs

Das Buch liefert Ergebnisse einer empirischen Untersuchung im Zusammenhang mit sexueller Traumatisierung sowie deren Folgeerscheinungen. Es wurden Frauen befragt, die in ihrer Kindheit und Jugend sexuelle Gewalt erleben mussten. Die erlebte emotionale Belastung und die damit verbundenen "Verhaltensauffälligkeiten" werden aus zahlreichen Fallbeispielen ersichtlich.

Bedrohungen der Demokratie

Über die Zukunft der Demokratie entscheiden ihre Bedrohungen. Diese haben zwei Seiten: auf der einen Seite stehen Bedrohungen wie der Verlust politischer Steuerungsfähigkeit in einer globalisierten Welt oder der Verlust von Sicherheit durch transnational agierende Terroristen. Auf der anderen Seite stehen solche wie der Verlust von Legitimation durch die Verweigerung politischer Partizipation oder wie der Verlust von politischer Urteilskraft durch massenmediale Überinformation.

Bestellt und nicht abgeholt: Soziale Ungleichheit und Habitus-Struktur-Konflikte im Studium

Wie werden soziale Herkunft und Ungleichheit im Studium erlebt und verarbeitet? Dieses Buch vermittelt "Statistik" und "Erleben" nicht nur theoretisch, indem eine an Pierre Bourdieus Sozioanalyse angelehnte Heuristik von Habitus-Struktur-Konflikten vorgestellt wird. Vielmehr zeigt die examine von Studienberatungsgesprächen, studentischen Wochenberichten und Interviews, dass Studierende nicht-akademischer Herkunft nicht nur verstärkt unter der mangelnden Passung ihres Habitus zu den vorgefundenen kulturellen Mustern leiden, sondern dass soziale Ungleichheit in verschiedenen Formen subtil thematisiert wird.

Additional resources for Bevölkerungsentwicklung in Zeit und Raum: Datenquellen und Methoden zur quantitativen Analyse

Sample text

Stichproben können Totalerhebungen nur zum Teil ersetzen, weil zugleich sachlich und regional tief gegliederte Ergebnisse damit nicht erreichbar sind.... Eine Stichprobe in Kombination mit einer MelderegisterAuswertung scheitert daran, dass der Inhalt der Melderegister dafür weder zuverlässig noch informativ genug ist. Ein Ersatz der Volkszählung durch kombinierte Auswertung verschiedener vorhandener Dateien scheidet aus, weil er die Probleme des Datenschutzes verstärkt, ohne die Aufgaben einer Volkszählung erfüllen zu können....

Die Diskrepanz zwischen dem Anfangsbestand zuzüglich der Gebietszugänge auf der einen Seite der Bilanz (908,04 qkm) und den totalen Abgängen auf der anderen Seite (906,96 qkm) kann nur durch im Einzelfall nicht mehr nachvollziehbare vermessungstechnische Korrekturen erklärt werden.

1946 statt. Die Ergebnisse wurden veröffentlicht, galten aber als „wenig brauchbar“ unter anderem wegen Übersetzungsfehlern in den mehrsprachigen Zählpapieren (Fürst 1972). In der besonderen Situation dieser frühen Nachkriegszeit wurde statt der Wohnbevölkerung das erhebungstechnisch einfachere Konzept der ortsanwesenden Bevölkerung verwendet. 1970. 56). Alle Volkszählungen ab 1950 waren mit einer Berufs- und Arbeitsstättenzählung verbunden und verwendeten das Konzept der Wohnbevölkerung. Daneben wurden nur 1950 im Hinblick auf die staatliche Wohnraumbewirtschaftung und die noch zahlreich auseinandergerissenen Familien die „Wohnberechtigten“ ausgezählt.

Download PDF sample

Rated 4.62 of 5 – based on 31 votes