German 11

Download Antibiotika in der Praxis mit Hygieneratschlägen by Professor Dr. med. Uwe Frank (auth.) PDF

By Professor Dr. med. Uwe Frank (auth.)

Show description

Read or Download Antibiotika in der Praxis mit Hygieneratschlägen PDF

Similar german_11 books

Sexuelle Traumatisierung und ihre Folgen: Die emotionale Dimension des sexuellen Missbrauchs

Das Buch liefert Ergebnisse einer empirischen Untersuchung im Zusammenhang mit sexueller Traumatisierung sowie deren Folgeerscheinungen. Es wurden Frauen befragt, die in ihrer Kindheit und Jugend sexuelle Gewalt erleben mussten. Die erlebte emotionale Belastung und die damit verbundenen "Verhaltensauffälligkeiten" werden aus zahlreichen Fallbeispielen ersichtlich.

Bedrohungen der Demokratie

Über die Zukunft der Demokratie entscheiden ihre Bedrohungen. Diese haben zwei Seiten: auf der einen Seite stehen Bedrohungen wie der Verlust politischer Steuerungsfähigkeit in einer globalisierten Welt oder der Verlust von Sicherheit durch transnational agierende Terroristen. Auf der anderen Seite stehen solche wie der Verlust von Legitimation durch die Verweigerung politischer Partizipation oder wie der Verlust von politischer Urteilskraft durch massenmediale Überinformation.

Bestellt und nicht abgeholt: Soziale Ungleichheit und Habitus-Struktur-Konflikte im Studium

Wie werden soziale Herkunft und Ungleichheit im Studium erlebt und verarbeitet? Dieses Buch vermittelt "Statistik" und "Erleben" nicht nur theoretisch, indem eine an Pierre Bourdieus Sozioanalyse angelehnte Heuristik von Habitus-Struktur-Konflikten vorgestellt wird. Vielmehr zeigt die examine von Studienberatungsgesprächen, studentischen Wochenberichten und Interviews, dass Studierende nicht-akademischer Herkunft nicht nur verstärkt unter der mangelnden Passung ihres Habitus zu den vorgefundenen kulturellen Mustern leiden, sondern dass soziale Ungleichheit in verschiedenen Formen subtil thematisiert wird.

Additional info for Antibiotika in der Praxis mit Hygieneratschlägen

Sample text

Influenzae, E. coli, Proteus, Klebsiella, M. catharralis); nicht Ps. aeruginosa Dosierungen: * Erwachsene 400 mg/Tag p. o. in 1 Dosis * Kinder 9 mg/kg/Tag p. o. in 1 Dosis (43. Lebensmonat) Antibiotika, Antimykotika Bei Niereninsuffizienz (Kinder) KreatininClearance Max. Dos. (g) DI (h) 4 _50 30–49 5–29 0,4 0,2 0,1 24 24 24 KreatininClearance Dosis (% der Normaldosis) 40 20 10 Anurie 75 40 20 20 (1 (1 (1 (1 8 Bei Niereninsuffizienz (Erwachsene) 45 Einzeldosis) Einzeldosis) Einzeldosis) Einzeldosis) Nebenwirkungen: U¨belkeit, Erbrechen, Durchfall, Kopfschmerzen, Allergien.

2 Â 200 mg bei inkompl.

Leuka¨mie), Fieber, selten Transaminasenerho¨hung, interstitielle Nephritis; ha¨ufig pos. Coombs-Test, Hepatitis/cholestatische Gelbsucht (selten) Kontraindikationen: Penicillinallergie, infektio¨se Mononukleose und lymphatische Leuka¨mie (Exanthembildung), schwere Leberfunktionssto¨rung, Schwangerschaft (sorgfa¨ltige Nutzen-Risiko-Abwa¨gung) Bemerkungen: Obwohl in vitro wirksam gegen S. -aureus-Infektionen Pra¨parate mit direkter Staphylokokkenwirksamkeit, also nicht u¨ber den Umweg der b-Laktamasehemmung, z.

Download PDF sample

Rated 4.49 of 5 – based on 14 votes